zurück

Be yourself

Wer bin ich – und wer will ich sein?

In dieser Weiterbildung reflektieren Sie Ihre eigenen Werte und Überzeugungen um zu entscheiden, welche für Sie relevant und passend sind. Ihnen gelingt dadurch eine kontinuierliche Weiterentwicklung Ihrer Persönlichkeit und Sie erreichen mit Leichtigkeit Ihre individuellen Ziele. Somit aktivieren Sie bisher ungenutzte Ressourcen und verbessern Ihren Umgang mit sich und Anderen.

Außerdem erleben Sie, wie es Ihnen gelingt auch in herausfordernden Situationen, in einen guten inneren Zustand zu kommen. Das führt Sie zu einem selbstbestimmten Umgang mit Ihren Emotionen und Handlungen. Sie verbessern systematisch Ihre Wahrnehmung und nutzen bewusst Ihre Fähigkeiten.

Der Fokus der einzelnen Module liegt auf individueller Veränderungsarbeit. Indem Sie Ihre eigenen Stärken entdecken und Potenziale nutzen, entsteht ein positives Selbstbild: Sie treten als eine starke Persönlichkeit auf und agieren voller Selbstvertrauen und Souveränität. Dies wirkt sich bereichernd auf Ihr Privat- und Berufsleben aus.
So entdecken Sie Ihren eigenen Weg zu einem erfolgreichen und glücklichen Leben.

Die erfolgreiche Teilnahme wird mit dem international anerkannten Siegel des DVNLP-Practitioners zertifiziert.

Auszug aus den Inhalten
• Entdecken der eigenen Werte und Fähigkeiten
• Statemanagement – innere Zustände bewusst steuern
• Definieren von Zielen und deren ereignisorientierte Umsetzung
• Die eigene Wahrnehmung gekonnt erweitern
• Wertschätzende Beziehungsgestaltung und Steigerung der Kommunikationskompetenz
• Umgang mit äußeren und inneren Konflikten

Termine
11.-13. Juni 2021
23.-25. Juli 2021
10.-12. September 2021
12.-14. November 2021
28.-30. Januar 2022
11.-13. März 2022
06.-08. Mai 2022
Der Termin für das Zertifizierungsmodul wird gemeinsam festgelegt.

Kosten
3450 € (Modul 1-7)
Zzgl. 500 € Modul 8 – für Zertifizierung

Für Teilnehmer aus Baden-Württemberg ist eine Förderung von bis zu 70 % über den Europäischen Sozialfonds (ESF) möglich.
Studenten erhalten 10 % Ermäßigung.
Eine individuelle Ratenzahlung ist möglich.

Für Privatkunden und Angestellte gilt diese Weiterbildung als Werbungskosten. Eine Bestätigung für Ihre Steuererklärung stellen wir Ihnen gerne aus.
Selbstständige, Unternehmer und Existenzgründer können eine Weiterbildung steuerlich als Betriebsausgabe geltend machen.

Seminarleitung
Patricia Geißler

Veranstaltungsort
WEDA-Akademie
Bahnhofstraße 20a
76676 Graben-Neudorf

jetzt anmelden

Anmeldung


*Pflichtfeld