zurück

Mit Frauenpower in Führung

Frauen stehen in ihrem Berufsalltag besonderen Herausforderungen gegenüber. Ein klares Rollenbewusstsein beim Auftritt im Unternehmen sowie Souveränität in Entscheidungs- und Verhandlungssituationen sind erfolgsentscheidend.

Diese Workshopreihe bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Kompetenzen im professionellen Selbstmanagement zu erweitern. Sie lernen sich und Ihre Stärken kennen und nutzen diese als weibliche Erfolgsfaktoren. Damit behaupten Sie sich selbstsicher und authentisch in einer Männerdomäne und überzeugen erfolgreich in Verhandlungssituationen. Es gelingt Ihnen auch in schwierigen Situationen, souverän und gelassen zu agieren.

Inhalte
• Professionelle Selbstführung
• Wertschätzende Kommunikation und Beziehungsgestaltung
• Weibliche Erfolgsfaktoren
• Verantwortungsvolles (Führungs-) Handeln
• Zielklarheit entwickeln und Orientierung

Termine
Basiskurs:
• 3. – 7. Oktober 2022
• 17. – 21. April 2023
Aufbaukurs:
• 6. – 10. Mai 2024
• 30. September – 4. Oktober 2024

Investition
ab 1500,00 € zzgl. MwSt. (je Modul bei Einzelbuchung) Preismodell bei einer Förderung von 50 % über den Europäischen Sozialfonds (ESF) für Teilnehmerinnen aus Baden-Württemberg.

ab 2475,00 € zzgl. MwSt. (jeweils für Basis- und Aufbaukurs) Preismodell bei einer Förderung von 50 % über den Europäischen Sozialfonds (ESF) für Teilnehmerinnen aus Baden-Württemberg.
Sprechen Sie uns gerne auf Ihre individuell geltenden Fördermöglichkeiten an.

ab 3900,00 € (bei Gesamtbuchung) Preismodell bei einer Förderung von 50 % über den Europäischen Sozialfonds (ESF) für Teilnehmerinnen aus Baden-Württemberg.

Hotel
Das 5 Sterne-Hotel Première bietet seinen Gästen eine Atmosphäre des Wohlbefindens und des Luxus. Es wurde im Mai 2021 komplett im Jugendstil wieder neu eröffnet und ist umgeben von einem über 15.000 Quadratmeter großen Park.

Mit dem Hotel sind Sonderkonditionen vereinbart:
700 € für 5 Übernachtungen im Comfort-Einzelzimmer incl. Vollpension und Seminarpauschale
(auch für die Seminarpauschale ist eine Förderung von bis zu 50 % möglich)

Seminarleitung
Patricia Geißler

Veranstaltungsort
Das Seminar findet in der inspirierenden Landschaft Venetiens statt. Die aktuelle Situation halten wir dafür sorgfältig im Blick, um gemeinsam mit Ihnen sicher zu reisen und gesund zu bleiben. 

Genießen Sie inmitten der einzigartigen Hügellandschaft Venetiens die besondere Energie des Seminarortes – das älteste und wichtigste Thermalzentrum Europas.
Das 5 Sterne-Hotel mit einer herrlichen Parkanlage liegt am Fuße der Euganeischen Hügeln und ist eine Naturoase, wo der Körper und Geist sich fast von alleine regenerieren können. Erleben Sie dort die wohltuende Wärme des Thermalwassers und der italienischen Sonne des Frühsommers und des Frühherbstes, für Ihre achtsame Reise zu liebevollem Selbstmanagement. Sie wohnen in einem Einzelzimmer mit Balkon oder Terrasse. Verlängerungen vor oder nach dem Seminar sind möglich und sehr empfehlenswert.

jetzt anmelden

Anmeldung


    *Pflichtfeld